vygoplex Echo

Echogene Kanüle für periphere Nervenblockaden


Echogene Single-Shot-Kanüle für die ultraschallgestützte periphere Nervenblockade


Nutzen Sie die Expressanmeldung um aktuelle Konditionen einzusehen
  • Flexibler Termin von zu Hause
  • Umfassende Beratung
  • Unverbindliches Gespräch
Videoberatung
  • Direkt & persönlich
  • Bequem & einfach
  • Sicher & flexibel

Merkzettel
PDF
Drucken

Vygoplex Echo

Die neue Vygoplex Echo wurde speziell für die Durchführung von ultraschallgestützter Nervenblockaden ausgelegt. Eine PTFE-Beschichtung umgibt die gesamte Nadel bis hin zur Spitze. Die sandgestrahlte Oberfläche der Nadel und eine 360°-Markierung auf jedem Millimeter der ersten 2 cm & eine Doppelmarkierung bei 5 cm ermöglichen eine Lagekontrolle der Nadel mittels Ultraschall während des gesamten Eingriffs. Den Kanülenschliff gibt es in 2 Ausführungen, 20° und 30°, für eine gezieltere Durchdringung der Faszien. Nach dem Eingriff kann die Kanüle mit dem beiliegenden Sicherungsblock gesichert und ordnungsgemäß entsorgt werden.

  • echogene Punktionskanüle
  • Sicherungsblock reduziert das Risiko von Nadelstichverletzungen
  • 2 Schliffe zur Auswahl
  • abnehmbare Kanülenzuleitung für eine direkte Konnektion der Spritze an die Kanüle
  • transparenter Kanülenansatz mit Lupenfunktion für einen sicheren Aspirationstest
Kanüle in G Kanüle Lmm Schliff Art.-Nr. PZN Menge je VE
20 100 30° AEQMNV20100 10
21 100 30° AEQMNV21100 10
22 50 30° AEQMNV22050 10
22 80 30° AEQMNV22080 10
24 40 30° AEQMNV24040 10
24 80 30° AEQMNV24080 10
25 50 30° AEQMNV25050 10
25 80 30° AEQMNV25080 10
25 120 30° AEQMNV25120 10
20 100 20° AEYMNV20100 10
21 100 20° AEYMNV21100 10
22 50 20° AEYMNV22050 10
22 80 20° AEYMNV22080 10
24 80 20° AEYMNV24080 10
25 50 20° AEYMNV25050 10
25 80 20° AEYMNV25080 10
25 120 20° AEYMNV25120 10
24 80 20° AEYMNV24040 10
Weitere Produkte