qimo Ivset

Nadelfreies, geschlossenes Applikationssystem zur sicheren Verabreichung toxischer Arzneimittel


qimo IVset ist ein Sicherheitsinfusionssystem für die Schwerkraftinfusion


Nutzen Sie die Expressanmeldung um aktuelle Konditionen einzusehen
  • Flexibler Termin von zu Hause
  • Umfassende Beratung
  • Unverbindliches Gespräch
Videoberatung
  • Direkt & persönlich
  • Bequem & einfach
  • Sicher & flexibel

Merkzettel
PDF
Drucken

qimoIvSet verlängerung qimono konzept

qimoIVset

qimoIVset ist ein Sicherheitsinfusionssystem für die Schwerkraftinfusion

  • Luer-Bajonett-Verschluss zur sicheren Verabreichung toxischer Arzneimittel
  • Jederzeit geschlossenes System (durch Split-Septum-Technologie)
  • Gerader Flusskanal verhindert das Anhaften von Keimen
  • qimo ♀ (Patientenzugang): Kompatibel mit Standard-Luer-Systemen
  • Keine Verschlusskappen oder Mandrins notwendig
  • Nadelfreie Verwendung reduziert zusätzlich das Risiko einer Nadelstichverletzung gemäß TRBA 250
  • Einfache Desinfektion durch glatte Membran
  • Wahlweise mit 1,2 oder 4 Zuspritzports

Funktionsprinzip qimo IVset:

Der Spike wird mit dem Infusionsbeutel konnektiert. Spülung der Infusionsleitung mit qimoprime und qimo ♂ möglich. qimoprime wird anschließend an den Patientenzugang konnektiert. Das so hergestellte Sicherheitsapplikationssystem Qimono schützt Anwender und Patienten sicher vor chemischer und mikrobieller Kontamination bei der Applikation von toxischen Arzneimitteln (z.B. Zytostatika). 

qimo IVset Bestandteile:

  • Roberts-Klemme
  • Tropfkammer
  • Spike mit Belüftungskappe mit integriertem Filter
  • Rollenklemme
  • Wahlweise mit 1,2 oder 4 weiblichen, luer-kompatiblen Zuspritzports

Sehen Sie sich dazu auch andere Komponenten des Sicherheitsapplikationssystems Qimono an:

Artikelbezeichnung Totr.-Vol. Infusionsleitung ml Totr.-Vol. Zuspritzports Art.-Nr. PZN Menge je VE
qimo IVset 2V-1 27 1 7229.102 14288298 25
qimo IVset 3V-1 27 2 7229.202 14288312 25
qimo IVset 5V-1 27 4 7229.402 14288335 25
Weitere Produkte