Nutrifit - ENFit Standard-Verlängerung von Vygon

Mit ENFit Ansätzen zur sicheren enteralen Ernährung

> mehr Infos
nutrifit - Verlängerung zur enteralen Ernährung konform der ISO 80369-3. Mit weiblichem und männlichen ENFit-Ansatz zur Konnektion zwischen Pumpen- oder Schwerkraftsets und einer ENFit-Ernährungssonde.
Länge in cm AußenØ
in mm
Art.-Nr. PZN Menge
je VE
100 2,5 368.107 14174382 45
100 2,5 368.1071 14174442 45
150 2,5 368.157 14174413 45
150 2,5 368.1571 14174465 45

Passendes Zubehör und ähnliche Produkte
Ernährungssonden 90cm aus thermosensiblem PUR
Verlängerunssystem mit ENFit-Ansätzen und Button-Konnetor
Überleitungssystem zur Konnektion an PEG-Sonden
Nutrifit - ENFit Standard-Verlängerung

Nutrifit – Verlängerung (ENFitTM)

Nutrifit – Verlängerung mit weiblichem und männlichem ENFitTM-Ansatz

Vygons nutrifit Schlauchverlängerung zur enterale Ernährung der Produktreihe sind ISO 80369-3 konform. Der ENFitTM-Sicherheitsansatz ist kein Luer-System und kann deshalb nicht mit Luer- oder Invers-Luer-Systemen konnektiert werden. Eine versehentliche Verwechslung und die damit verbundenen Risiken werden zuverlässig durch den normkonformen ENFit-Ansatz ausgeschlossen.

Ganz nach den Bedürfnissen der Patienten sind die Verlängerungen mit und ohne Klemme verfügbar. Zudem kann zwischen den Längen 100 cm und 150 cm gewählt werden. Die lila Färbung der Produkte weißt zudem auf die enterale Ernährung hin und unterstützt den Sicherheitsgedanken der ISO 80369-3. Alle Verlängerungen verfügen über eine Verschlusskappe am männlichen ENFitTM-Ansatz.

  • ISO 80369-3 konform
  • Keine Luer-Lock-Ansatz
  • Weiblicher und männliche ENFitTM-Ansatz
  • Verschlusskappe am männlichem ENFitTM- Ansatz
  • Lila Färbung zur Kennzeichnung der enteralen Ernährung
  • Einzeln steril verpackt
Passendes Zubehör und ähnliche Produkte
Ernährungssonden 90cm aus thermosensiblem PUR
Verlängerunssystem mit ENFit-Ansätzen und Button-Konnetor
Überleitungssystem zur Konnektion an PEG-Sonden

PDF Version

Um PDF-Dateien öffnen und drucken zu können, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader  getAcrobat ,
den Sie sich hier kostenlos herunterladen können.