Über uns

 

„Wir sind ein weltweit führender Hersteller von Hightech- Medizinprodukten für den Einmalgebrauch. Wir entwickeln, fertigen und vertreiben Produkte für die Klinik und die ambulante Versorgung aus den Bereichen Intensiv- und Anästhesiepflege, Notfallmedizin, Neonatologie und Geburtshilfe, Enterale Ernährung, Onkologie und Chirurgie“

Seit Gründung VYGON S.A. im Jahr 1962 in Ecouen, Frankreich sind kontinuierliche Technologie- und Marktforschung, die Umsetzung neuester Innovationen, ein Höchstmaß an Kundenorientierung und eine kompromisslose Qualitätspolitik die Schlüsselfaktoren für unser Wachstum.

Unser Unternehmen ist gemäß DIN EN ISO 13485 zertifiziert und erfüllt die hohen Anforderungen an das Qualitätsmanagement für Design und Herstellung von Medizinprodukten. Mit weltweit 2.350 Mitarbeitern vermarkten wir mehr als 100 Millionen Produkte pro Jahr in 110 Ländern.

Als erste Niederlassung des französischen Mutterkonzerns nahm VYGON Deutschland 1968 den eigenständigen Betrieb auf und errichtete 1971 eine eigene Produktionsstätte in Aachen, die sich auf die Entwicklung und Fertigung von wirkstoffinkorporierten peripheren und zentralen Venenkathetern – von der Neonatologie bis hin zum Erwachsenen – spezialisiert hat.

Unternehmensprofil Broschüre

Jobsuche