Tuohy epiduralkanüle "thin-wall"

Biegesteife besonders dünnwandige Tuohy-Kanüle für die Epiduralanästhesie.


Besonders dünnwandige Kanüle mit Tuohy-Schliff, zur Platzierung von Kathetern mit bis zu 1 mm Außendurchmesser


Nutzen Sie die Expressanmeldung um aktuelle Konditionen einzusehen
  • Flexibler Termin von zu Hause
  • Umfassende Beratung
  • Unverbindliches Gespräch
Videoberatung
  • Direkt & persönlich
  • Bequem & einfach
  • Sicher & flexibel

Merkzettel
PDF
Drucken

Tuohy-Kanüle "Thin-Wall"

Der Präzisions-Tuohy-Schliff mit Krümmung ermöglicht ein optimales Durchdringen von Gewebe und Ligamenta und gibt, bei Anwendung für die Einführung eines Periduralkatheters, die gewünschte  Katheterlagerichtung. Ein dichtschließender Edelstahlmandrin verhindert die Verschleppung eines ausgestanzten Gewebezylinders in den Epiduralraum. Der transparente Kanülenansatz mit  Lupenfunktion ermöglicht es frühzeitig eine ungewollte Fehllage im Subarachnodialraum anhand des Liquorrückfluss zu erkennen. Die längenmarkierte Kanüle ist mit einer abnehmbaren Griffplatte ausgestattet. Die Kanüle ist in der dünnwandigen Ausführung "thin-wall" für die Platzierung von Kathetern bis 1 mm Außendurchmesser geeignet.

 

Im Überblick:

  • längenmarkierte Kanüle mit dichtschließendem Edelstahlmandrin und abnehmbarer Griffplatte
  • transparenter Kanülenansatz mit Lupenfunktion
  • 18 G "thin wall" -Ausführung für die Platzierung von Kathetern bis 1 mm Aussendurchmesser
  • Überlängen 120 mm und 150 mm verfügbar

 

 

Kanüle Lmm Kanüle in G Kanüle Ømm Farbcode Art.-Nr. PZN Menge je VE
90 18 1,30 rosa 184.18 00874259 20
120 18 1,30 rosa 184.28 00874383 20
150 18 1,30 rosa 184.58 00874408 20
80 18 1,30 rosa 184.88 00874822 20
Weitere Produkte