Endotrachealtubus, weich einlumig

weicher Endotrachealtubus für die Neonatologie und Pädiatrie


Besonders weicher Tubus zur Vermeidung einer trachealen Druckschädigung


Nutzen Sie die Expressanmeldung um aktuelle Konditionen einzusehen
  • Flexibler Termin von zu Hause
  • Umfassende Beratung
  • Unverbindliches Gespräch
Videoberatung
  • Direkt & persönlich
  • Bequem & einfach
  • Sicher & flexibel

Merkzettel
PDF
Drucken

Pädiatrischer Endotrachealtubus

Gefertigt aus implantationsgetestetem, thermosensibelem Material ist der Tubus besonders weich.
Er passt sich optimal der Trachea an und dichtet diese sicher ab. Durch das weiche Material wird das Risiko einer ischämischen Schleimhautschädigung mit Ausfall der Flimmerepithelfunktion maßgeblich reduziert.
Die Tubusspitze ist zur leichteren Platzierung auf 37° abgeschrägt und an den Kanten atraumatisch abgerundet. Zusätzlich ist die Tubusspitze schwaz markiert, um den Anwender während des Intubationsvorganges zu unterstützen, die richtige Einführtiefe zu erkennen.
Die Längenmarkierungen des Tubus sind im 5 mm Ab- ständen aufgebracht.
Neben einem totraumminimierten Konnektor liegt dem Tubus auch ein zweites Ansatzstück für die Respiratoren bei, die nur nicht totraumminimierte Ansätze aufnehmen können.
Im Überblick:
  • Besonders weicher Tubus
  • Schwarze Tubusspitze als Orientierungshilfe während des Intubationsvorganges
  • Atraumatische und abgeschrägte Tubusspitze
  • Mit zwei Konnektoren (totraumminnimiert, nicht totraumminimiert)
Tubus Lmm Tubus Ømm Tubus Fr Art.-Nr. PZN Menge je VE
165 2,0 x 3,4 10 520.20 00910475 25
165 2,5 x 4,1 12 520.25 00910481 25
165 3,0 x 4,6 14 520.30 00910498 25
165 3,5 x 5,2 15 520.35 00911948 25
230 4,0 x 5,7 17 520.40 00911954 20
230 4,5 x 6,2 18 520.45 00911960 20
230 5,0 x 7,0 21 520.50 00911977 20
270 5,5 x 8,0 24 520.55 00911983 20
270 6,0 x 8,5 26 520.60 00912008 20
270 6,5 x 9,0 27 520.65 00912014 20
Weitere Produkte