Loss-of-Resistance Spritze von Vygon
Videoberatung vereinbaren

Loss-of-Resistance Spritze von Vygon

Spritze für die Loss-of-Resistance-Technik in der Epiduralanästhesie

> mehr Infos
Kunststoff Spritze für die Loss-of-Resistance-Technik in der Epiduralanästhesie
Nach der Anmeldung oder Registrierung sind die Preise sichtbar
Inhalt in ml Art.-Nr. PZN Menge
je VE
10 1018.103 20

Passendes Zubehör und ähnliche Produkte
Fixierpflaster mit Schaumstoffeinsatz zur Fixierung von...
Injektionsfilter zur partikelfreien Injektion und 100%...
loss-of-resistance-spritze von Vygon

Loss-of-Resistance Spritze

Mit Hilfe der Kunststoff Spritze können Sie die Loss-of-Resistance-Technik in der Epiduralanästhesie durchführen. Der optimal gleitende Kolben ermöglicht eine präzise Lagebestimmung der Kanüle für eine erfolgreiche Platzierung des Epiduralkatheters.

  • 10 ml Luer Lock Spritze

  • Optimal gleitende Kolben

  • Mit Luft oder Kochsalz verwendbar

Passendes Zubehör und ähnliche Produkte
Fixierpflaster mit Schaumstoffeinsatz zur Fixierung von...
Injektionsfilter zur partikelfreien Injektion und 100%...

PDF Version

Um PDF-Dateien öffnen und drucken zu können, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader  getAcrobat ,
den Sie sich hier kostenlos herunterladen können.