plexussonosetsafety

für die ultraschallgestützte Durchführung von Regionalanästhesieverfahren


Das Basisset mit Sonolochtuch, Sondenüberzug und Gel ist optimal auf den Ultraschalleinsatz abgestimmt. Zum Schutz vor Nadelstichverletzungen enthält es Safety-Kanülen.


Nutzen Sie die Expressanmeldung um aktuelle Konditionen einzusehen
  • Flexibler Termin von zu Hause
  • Umfassende Beratung
  • Unverbindliches Gespräch
Videoberatung
  • Direkt & persönlich
  • Bequem & einfach
  • Sicher & flexibel

Merkzettel
PDF
Drucken


plexus-sonoset-für die-regionalanästhesie

plexussonoset safety

einfach sicher unter Sicht

 

Das Basisset ist speziell auf die Durchführung ultraschallgestützter Regionalanästhesieverfahren abgestimmt. Das volltransparente Sonolochtuch verfügt über einen erweiterbaren Lochausschnitt. Hierdurch erhält der Anwender bei Bedarf mehr freiliegende Schallfläche. Der 1,20 m lange Sondenüberzug und das beiliegende sterile Gel gewährleisteten eine hygienisch einwandfreie ultraschallgestützte Punktion.

 

Das Set ist gemäß den Anforderungen der TRBA 250 zum Schutz vor Nadelstichverletzungen ausgelegt. Die Kanülen für die Lokalanästhesie verfügen über einen Sicherheitsmechanismus, der nach Anwendung am Patienten die Nadelspitze umschließt. Hierdurch wird das Risiko einer Stichverletzung mit einer kontaminierten Kanüle sicher ausgeschlossen.

 

Die Zusammenfassung der Verbrauchsmaterialien als Set erspart ein händisches Bereitlegen. Das hiermit verbundene Risiko einer Kontamination als auch der zeitliche Aufwand der Zusammenstellung entfallen. 

 

Durch den Einsatz des Sets können Verfahren vereinheitlicht und hygienische Standards für die ultraschallgestützte Punktion festgelegt werden.

 

Setinhalt:

  • Einschlagtuch, 75 cm x 90 cm (gleichzeitig sterile Arbeitsfläche)
  • Tupferbecher 60 ml in Warnfarbe Rot um Verwechselungen zu vermeiden
  • Tupferklemme
  • 4 kleine, 2 große Tupfer
  • Spritze 2 ml
  • Spritze 5 ml
  • Spritze 10 ml 
  • Safety-Quaddelkanüle 25 G (0,5 mm x 16 mm)
  • Safety-Stichkanüle 25 G (0,5 mm x 38 mm)
  • Safety-Filteraufziehkanüle 18 G (1,2 mm x 40 mm) mit 5 µm Filter schützt vor Partikelkontamination
  • Sondenüberzug (Länge 120 cm), besonders flexibel
  • Steriles Ultraschallgel (20 g), viskos
  • Sonolochtuch mit Peel-Off-System (100 cm x 125 cm)

 

Das patentierte Peel-Off-System ermöglicht eine besonders einfache und sichere Entfernung des Sonolochtuchs. Zusätzlich kann der Lochausschnitt  bei Bedarf erweitert werden. Somit erhält der Anwender eine größere unabgedeckte Schallfläche am Patienten.

 

regionalanästhesie Lochtuch_peeloff_SetLochtuch fuer Platzierungsset für Regionalanästhesie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sondenüberzug Platzierungsset Platzierungsset Kanüle aufziehkanüle platzierungsset Regionalanästhesie
Volltransparentes Lochtuch mit Peel-Off-System und optional vergößerbarem Lochausschnitt für mehr Schallfläche Der Sondenüberzug und das sterile Gel gewährleisten eine hygienisch einwandfreie ultraschallgestützte Punktion Das aktive Sicherheits­system schützt zuverlässig vor Nadelstichverletzungen gemäß TRBA 250 Ein in die Kanüle integrierter 5 μm Filter schützt vor Partikelkontamination
Produkt-Typbezeichnung Art.-Nr. PZN Menge je VE
plexussonosetsafety 199.1293 10174824 25
Weitere Produkte