neurafit quincke spinalkanüle

Spinalkanüle mit Quincke-Schliff und NRFit™ Ansatz


Biegesteife Spinalkanüle für die Lumbalpunktion oder Spinalanästhesie


Nutzen Sie die Expressanmeldung um aktuelle Konditionen einzusehen
  • Flexibler Termin von zu Hause
  • Umfassende Beratung
  • Unverbindliches Gespräch
Videoberatung
  • Direkt & persönlich
  • Bequem & einfach
  • Sicher & flexibel

Merkzettel
PDF
Drucken

quincke-kanuele-518005a1

Neurafit Quincke Kanüle (NRFit)

Spinalkanüle mit Quincke Schliff für die Spinalanästhesie oder Lumbalpunktion

NR Fit Logo

Der Präzisionsschliff der VYGON Quincke-Kanüle ermöglicht ein leichtes und gleichmäßiges Durchdringen von Gewebe und Ligamenta bei gleichzeitig minimaler Perforation der Durafasern. Die Edelstahlkanüle ist besonders biegesteif, wodurch das Risiko einer Fehlpunktion verringert wird. Auch bei einer sehr schwierigen Liquorpunktion läuft diese Kanüle gerade und zielsicher durchs Gewebe. Der dicht schließende Edelstahlmandrin verhindert die Verschleppung eines Hautzylinders in den Subarachnoidalraum. Die Entfernung des passgenauen Mandrins zum Ende der Punktion unterstützt die Aspiration von Liquor. Dieser kann im transparenten Kanülenansatz mit Lupenfunktion gut erkannt werden. Eine Lagebestimmung der Nadelspitze ist hierdurch schnell und sicher möglich.

Vorteile:

  • NRFit™ Ansatz für mehr Sicherheit
  • Quincke-Schliff ermöglicht ein besonders leichtes Durchdringen von Gewebe und Ligamenta
  • Transparenter Kanülenansatz
  • Mandrin mit Farbkodierung
  • Größenkodierung auf dem Kanülenansatz
Kanüle in G Kanüle Lmm Kanüle Ømm Farbcode Art.-Nr. PZN Menge je VE
22 120 0,72 Schwarz 5180.27A1 25
22 38 0,72 Schwarz 5183.47A1 25
20 38 0,90 Gelb 5183.49A1 25
18 90 1,20 Rosa 5183.92A1 25
22 90 0,72 Schwarz 5183.97A1 25
20 90 0,90 Gelb 5183.99A1 25
25 90 0,53 Orange 180.052A1 25
25 90 0,53 Orange 5180.05A1 25
Weitere Produkte