polysite micro

Port mit POM-Ummantelung und Silikon- oder PUR-Katheter


polysite® Portsysteme erfüllen die hohen Anforderungen von Anwender und Patient. Sie bieten einen sicheren, dauerhaften Zugang im Langzeiteinsatz.


Nutzen Sie die Expressanmeldung um aktuelle Konditionen einzusehen
  • Flexibler Termin von zu Hause
  • Umfassende Beratung
  • Unverbindliches Gespräch
Videoberatung
  • Direkt & persönlich
  • Bequem & einfach
  • Sicher & flexibel

Merkzettel
PDF
Drucken

mini dauerkatheter mit kunstoffummantelung

Micro polysite® Portkatheter

Micro-Dauerkatheter von Perouse geeignet für pädiatrische Einsatzgebiete oder als peripherer Port

Micro-Port für den venösen Langzeiteinsatz aus Titan mit hochwertigem POM-Kunststoffgehäuse und Silikon- oder Polyurethankatheter. Das schlanke Design erlaubt die Verwendung in der Pädiatrie oder als peripherer Port, z.B. für Platzierungen im Armbereich (Zugang über periphere Venen).

polysite® Portsysteme erfüllen die hohen Anforderungen von Anwender und Patient. Sie bieten einen sicheren, dauerhaften Zugang im Langzeiteinsatz, während der Chemotherapie, parenteralen Ernährung, Antibiotikatherapie oder Schmerztherapie.

 

Eigenschaften des Micro-Portkatheters:
  • Das tropfenförmige Design der Portkammer erleichtert das Einführen des Ports in die subkutane Tasche und verleiht dem Port Stabilität
  • Durch das schlanke Design eignet sich der Micro-Port für pädiatrische Patienten oder als peripherer Port, z.B. bei Armplatzierungen
  • Die Kombination aus einer hochwertigen Titankammer und einer Ummantelung aus implantationsgetestetem Polyoxymethylen-Kunststoff bietet optimalen Patientenkomfort bei hoher Sicherheit
  • Das selbstschließende Silikonseptum garantiert einen sicheren Verschluss der Portkammer
  • Umfangreiches Portfolio an längenmarkierten und röntgenkontrastfähigen Silikon- und Polyurethankathetern
  • Röntgenkontrastfähiger Steck-Konnektor für eine einfache, schnelle und sichere Verbindung von Katheter und Portkammer
  • Hochdruckgeeignet bis 325 psi (22,4 bar)
  • MRT-geeignet

 

Portabmessungen:

  • Basis: 22,0 x 17,0 mm
  • Septum: Ø 8,0 mm
  • Höhe: 8,7 mm
  • Gewicht: 2,9  

 

Basisset für die Chirurgische Platzierung über Venae sectio:

  • Portkammer
  • Katheter
  • Zwei Konnektoren
  • Venenheber
  • Gerade Hubernadel (22 G)
  • Stumpfe Spülkanüle

 

Komplettset für die perkutane Platzierung durch die modifizierte Seldingertechnik:

  • Portkammer
  • Katheter
  • Zwei Konnektoren
  • Venenheber
  • Gerade Hubernadel (22 G)
  • Stumpfe Spülkanüle
  • Punktionskanüle (18 G oder 20 G)
  • Entfernbare Einführbesteck
  • J-Guide (60 cm bzw. 40 cm bei Art.-Nr. 2005ISP und 2015 ISP)
  • Untertunnelungstrokar (18 cm oder 23 cm)
  • Spritze (10 ml)

Informationen über Portkatheter

In unserem ausführlichen Beitrag "Implantierbare Portkatheter" finden Sie viele weitere Informationen zu Portkathetern und häufige Fragen von Patienten. Folgende Inhalte werden beschrieben.

  • Was ist ein Portkatheter?
  • Wie ist ein implantierbares Portsystem aufgebaut?
  • Wie und wo wird das Portsystem implantiert?
  • Häufige Fragen von Patienten vor der Implantation eines Portsystems

Safety Portkanüle von Perouse für Portkatheter -Portnadel

Katheter Fr Katheter Lcm Totraum in ml Katheter- material Ausführung Katheter Ømm Art.-Nr. PZN Menge je VE
5,0 60 0,44 Silikon - 0,65 / 1,65 2005 12340089 1
5,0 60 0,44 Silikon mit Einführbesteck 0,65 / 1,65 2005ISP 12340161 1
6,5 80 0,92 Silikon - 1,02 / 2,16 2007 12340103 1
6,5 80 0,92 Silikon mit Einführbesteck 1,02 / 2,16 2007ISP 12340178 1
5,0 60 0,7 PUR - 1,05 / 1,65 2015 12340126 1
5,0 60 0,7 PUR mit Einführbesteck 1,05 / 1,65 2015ISP 12340184 1
6,0 80 1,34 PUR - 1,30 / 2,00 2016 12340155 1
6,0 80 1,34 PUR mit Einführbesteck 1,30 / 2,00 2016ISP 12340190 1
Weitere Produkte