Trusted Shops Certified    Sicher durch SSL Verschlüsselung
Hotline 0241 9130-0

Notfall-Rettungsdienst_Banner

 

Notfallprodukte für die Ambulanz und den Rettungsdienst

Seit vielen Jahren sind die VYGON Notfallprodukte erste Wahl in Notfallmedizin und Rettungsdienst. Unsere Notfallprodukte entsprechen den hohen Qualitätsanforderungen in der Notfallversorgung. Mit den Notfallprodukten wird eine schnelle, sichere und effiziente Versorgung von Notfallpatienten unterstützt.

 

Infusionszubehör für eine sichere Infusionstherapie

Infusionszubehör
NADELSTICHVERLETZUNGEN
VERMEIDEN
SCHUTZ VOR
INFEKTIONEN
GESCHLOSSENES
SYSTEM
EINFACHES
HANDLING

infusionssysteme von vygon

Komplettsortiment für ein sicheres Infusionsmanagement.

Risikoprävention durch nadelfreie Konnektionssysteme und Medizinprodukte mit Sicherheitsmechanismus.

Mit der Entwicklung neuer Therapiemaßnahmen ist auch die Komplexität der Infusionstherapie gestiegen. Umfangreiche Infusionstherapien erfordern ein Höchstmaß an Schutz für Patienten und Personal. Das Infusionszubehör von Vygon zeichnet sich durch einfache Anwendung und hohen Komfort für den Patienten aus. Die Verwendung von arzneimittelbeständigen Materialien ermöglicht die optimale Versorgung des Patienten in der Infusionstherapie.


Das Sicherheitsinfusionszubehör von Vygon deckt alle Bedürfnisse einer sicheren Infusionstherapie ab. Jederzeit geschlossene Konnektionssysteme ermöglichen eine nadelfreie und hygienisch  sichere Anwendung bei Injektion, Infusion und Blutentnahmen. Sicherheitspunktionskanülen und Sicherheitsvenenverweilkanülen schützen den Anwender gemäß TRBA 250 vor Nadelstichverletzungen.

Lehrfilm Nadelstichverletzungen vermeiden

 

Komplettübersicht Sicherheitsprodukte PDF_Icon_download

(Probleme bei der Ansicht der Datei?
Bitte PDF herunterladen)

 

Informieren Sie sich in unserer Komplettübersicht Sicherheits-produkte über die Risiken im täglichen Gebrauch von Medizinprodukten. Erfahren Sie, mit  welchen Produkten von VYGON Sie sich und Ihre Patienten zuverlässig schützen können.

 

Infektionen bei der Infusion vermeiden

In Deutschland treten jährlich ca. 400.000 bis 600.000 nosokomiale Infektionen auf, von denen etwa ein Drittel vermeidbar sind. Ausführliche Informationen und Lösungskonzepte finden Sie in unserer Themenwelt. --> zum Thema

  

Finden Sie weitere Informationen zu Infusionszubehör und Infusionssystemen in unserer Themenwelt.