Sondenverschlusskappe von Vygon

Kappe zum Verschließen von Sonden oder Zubehör mit männlichem Ansatz

> mehr Infos
Verschlusskappe zum Verschließen von Nutrisafe 2 - Sonden oder Zubehör mit männlichem Ansatz
Art.-Nr. PZN Menge
je VE
829.01 04120592 100

Passendes Zubehör und ähnliche Produkte
Schwerkraftinfusionshalter für Spritzen
Aufziehhalm zum hygienischen Aufziehen

Nutrisafe 2 - Sondenverschlusskappe

Nutrisafe 2 – Sicherheitskonzept für die enterale Ernährung

 

In Anlehnung an die DIN EN 1615 hat VYGON eine neue Generation Ernährungssonden und Zubehör entwickelt, um eine Verwechslung der Zuleitungssyteme für die parenterale und enterale Ernährung zu verhindern.

Besonders in der Neonatologie und Pädiatrie ist eine versehentliche Verwechslung der Anschlüsse potentiell

lebensgefährlich.

Das NUTRISAFE 2-System ist kein Luer-System und kann deshalb nicht mit Luer- oder Invers-Luer-Systemen konnektiert

werden.

Eine versehentliche Verwechslung und die damit verbundenen Risiken werden zuverlässig ausgeschlossen.

 

Die Sondenverschlusskappe, mit weiblichem Nutrisafe 2-Ansatz,

wird zum Verschließen von Nutrisafe 2-Sonden eingesetzt.

Die Sondenverschlusskappen sind einzeln erhältlich.

 

  • kein Luer-Lock-Ansatz
  • weiblicher Nutrisafe 2-Ansatz
  • einzeln steril verpackt
  • lila Färbung zur Kennzeichnung der enteralen Ernährung
Passendes Zubehör und ähnliche Produkte
Schwerkraftinfusionshalter für Spritzen
Aufziehhalm zum hygienischen Aufziehen

PDF Version

Um PDF-Dateien öffnen und drucken zu können, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader  getAcrobat ,
den Sie sich hier kostenlos herunterladen können.

Flipbook Version

Nutzen Sie unser Flipbook. Dies ist besonders gut geeignet für mobile Geräte.