Sicherer Umgang mit gesundheitsgefährdenden Substanzen (Zytostatika)

Sicherer Umgang mit gesundheitsgefährdenden Substanzen (Zytostatika)

Problem

Der Umgang mit gesundheitsgefährdenden Substanzen gehört beim Pflegepersonal zur täglichen Routine. Nicht nur das Pflegepersonal, sondern auch andere Beschäftigte im Gesundheitswesen kommen immer häufiger mit toxischen Substanzen in Kontakt. Internationale Studien zeigen, dass eine Exposition mit Zytostatika kurz-, mittel- und langfristig schwerwiegende Folgen haben kann:

Unsere Lösungen

Qimono-Konzept - Sicherheitssystem für Zytostatika