Videoberatung vereinbaren

SAFIRA Spritzen von Vygon

SAFIRA® Spritzen mit NRFit und Luer Anschluss

> mehr Infos
SAFIRA® Spritzen wahlweise mit NRFit oder Luer Anschluss zur Konnektion an die SAFIRA® Spritzenpumpe und zur Injektion von Lokalanästhetika.
Nach der Anmeldung oder Registrierung sind die Preise sichtbar
Artikelbezeichnung Art.-Nr. PZN Menge
je VE
Spritze Luer 900016 17610866 20
Spritze NR-Fit 900058 17610932 20

Passendes Zubehör und ähnliche Produkte
SAFIRA® Fußpedal zur Steuerung der SAFIRA®...
SAFIRA® Spritzenpumpe zur präzisen Abgabe...
für die ultraschallgestützte Durchführung von...

SAFIRA® - Eine bahnbrechende neue Technologie für die Regionalanästhesie

SAFIRA® macht die periphere Regionalanästhesie zu einem Ein-Personen-Verfahren und legt endlich die volle Kontrolle in die Hände der Anästhesisten.

Eine einzigartige Spritzenpumpe, gesteuert durch ein Fußpedal, reguliert die kontrollierte Abgabe des Lokalanästhetikums. Zusätzlich überwacht und begrenzt eine integrierte Sicherheitslösung den Injektionsdruck. Dies verbessert die Patientensicherheit, da das Risiko einer Nervenschädigung durch das Regionalanästhesieverfahren reduziert wird. SAFIRA® trägt zu besseren Ergebnissen sowohl für das Fachpersonal als auch für die Patienten bei.

SAFIRA® besteht aus 3 Komponenten:

  1. Spritzenpumpe
  2. Fußpedal
  3. Spritze

SAFIRA® Spritzen sind einzeln steril verpackt und können gemäß Krankenhausprotokoll mit Lokalanästhetika befüllt werden. Anschließend werden die Spritzen auf der Spritzenpumpe angebracht. Gesteuert durch den Anästhesist erfolgt nun eine kontrollierte Abgabe des Lokalanästhetikums. Die Spritze kann ebenfalls manuell verwendet werden, sollte die Batterie der Spritzenpumpe leer sein. Die SAFIRA Spritzen gibt es ein 2 Ausführungen, beide mit einem Füllvolumen von 20 ml:

  1. NR-Fit Ansatz
  2. Luer Ansatz


Safira-Funktionsweise

Passendes Zubehör und ähnliche Produkte
SAFIRA® Fußpedal zur Steuerung der SAFIRA®...
SAFIRA® Spritzenpumpe zur präzisen Abgabe...
für die ultraschallgestützte Durchführung von...

PDF Version

Um PDF-Dateien öffnen und drucken zu können, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader  getAcrobat ,
den Sie sich hier kostenlos herunterladen können.