SWiTCH von VIGMED

Sicherheitsarterienkanüle zur Vermeidung von Nadelstich­verletzungen mit anwendergesteuerter Blutrückflusskontrolle

> mehr Infos
Sicherheitsarterienkanüle zur peripheren arteriellen Drucküberwachung, speziell für die Punktion der A. radialis
Kanüle
in G
Kanüle
Lmm
Material Art.-Nr. PZN Menge
je VE
20 45 FEP SW204501 11586003 25

Passendes Zubehör und ähnliche Produkte
Katheter aus Polyethylen zur peripheren Blutdruckmessung
Katheter aus Polyethylen zur peripheren Blutdruckmessung
Katheter aus Polyethylen zur peripheren Blutdruckmessung
Sichere Arterielle Kanüle Switch

SWITCH® - Kontrollierte Sicherheit!

Safety Arterienkanüle

Sicherheitsarterienkanüle zur Vermeidung von Nadelstichverletzungen mit anwendergesteuerter Blutrückflusskontrolle für eine schnelle und einfache perkutane Arterienpunktion.

  

  • Schutz vor Nadelstichverletzungen
    Der passive Sicherheitsmechanismus zum 
    Schutz der Nadelspitze löst, ohne Änderung 
    der Anwendungstechnik, automatisch aus.
 
  • Schutz vor Blutkontamination 
    Der Bloodless-Schalter ermöglicht eine 
    einfache Kontrolle des Blutrückflusses, 
    während der Einführung der Kanüle in die 
    Arterie und reduziert das Risiko einer 
    Blutkontamination auf ein Minimum.
 
  • Atraumatische Kanülenplatzierung
    Der homogene Übergang von Kanülenspitze 
    aus FEP und Nadelspitze gewährleistet eine 
    leichte und gleichmäßige Arterienpunktion. 

sichere Arterielle Kanüle Switch


Vigmed-Logo

Passendes Zubehör und ähnliche Produkte
Katheter aus Polyethylen zur peripheren Blutdruckmessung
Katheter aus Polyethylen zur peripheren Blutdruckmessung
Katheter aus Polyethylen zur peripheren Blutdruckmessung

PDF Version

Um PDF-Dateien öffnen und drucken zu können, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader  getAcrobat ,
den Sie sich hier kostenlos herunterladen können.