Medikamentenvernebler

Medikamentenvernebler zum Vernebeln bei CPAP-Therapie

> mehr Infos
Sprudelvernebler zur Anwendung mit dem Boussignac CPAP-Ventil
Art.-Nr. PZN Menge
je VE
5569.01 10178911 10

Passendes Zubehör und ähnliche Produkte
HME-Filter zur Verwendung unter CPAP-Therapie
Adapter zur Beimischung von Umgebungsluft unter...
CPAP-Set zur Durchführung einer CPAP Therapie
CPAP-Vernebler von Vygon

Medikamentenvernebler

Die Medikamentenverneblung unter gleichzeitiger CPAP- Therapie hat sich als besonders effektiv erwiesen.

Die Atemwege werden "aufgedrückt" und gleichzeitig ist die Tröpfchengröße unter Druck deutlich geringer. Somit kann das Medikament tief in die Atemwege eindringen, um z.B. bei einer akuten exazerbierten COPD (chronic obstructive pulmonary disease) an den Alveolen zu wirken.

Der Sprudelvernebler hat sich aufgrund seiner Einfachkeit und Effizienz bewährt.

Das T-Stück des Verneblers wird zuerst zwischen Maske und CPAP-Ventil gesteckt und dann wird der zu befüllende Medikamententopf eingeschraubt.

Die Verneblung erfolgt durch einen Gasflow von bis zu 8 l/min.

 

 

Passendes Zubehör und ähnliche Produkte
HME-Filter zur Verwendung unter CPAP-Therapie
Adapter zur Beimischung von Umgebungsluft unter...
CPAP-Set zur Durchführung einer CPAP Therapie

PDF Version

Um PDF-Dateien öffnen und drucken zu können, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader  getAcrobat ,
den Sie sich hier kostenlos herunterladen können.

Flipbook Version

Nutzen Sie unser Flipbook. Dies ist besonders gut geeignet für mobile Geräte.